Tatsache

VERSACLIMBER verbrennt mehr Kalorien in kürzerer
Zeit als jede andere Cardio-Übung

EINE PERSON MIT EINEM GEWICHT VON 82 KG * QUELLE: STUDIE VON UNIVERSITY OF MICHIGAN
Dlaczego - wykres Dlaczego - słupki Dlaczego - legenda Dlaczego - dane Dlaczego - dane 2

Warum?

VersaClimber
CROSS-CRAWL BEWEGUNGEN

Das Cross-Crawl- oder Contra-Lateral-Bewegungsmuster ahmt unsere natürliche primitive Lauftechnik nach, die für Menschen beim Krabbeln, Gehen oder Laufen intuitiv ist. Es ist auch als unser natürliches Gangbild bekannt. Die kontralateralen Bewegung treten auf, wenn sich Arm und Bein auf einer Seite des Körpers annähern, während sich der gegenüberliegende Arm und das Bein auf der anderen Seite trennen. Forschungen zeigen, dass diese natürliche Bewegung die Para-Spinalmuskulatur sicherer und effektiver stärkt.

VersaClimber bietet kontralaterale Bewegungen, die das Krabbeln nachahmen. Krabbeln ist ein entwicklungsbedingtes Bewegungsmuster, das alles an dir miteinander verbindet. Durch dieses Bewegungsmuster werden im Gehirn neuronale Cross-Crawl-Verbindungen und -Bahnen hergestellt, die es dem Gehirn ermöglichen, effizienter in der Kommunikation zwischen der rechten und linken Gehirnhälfte zu werden. Je besser das Gehirn die Informationen kommunizieren und verarbeiten kann, desto besser bewegt sich der Körper. Die kontralateralen Bewegungen vereinen auch Ihre Sinnessysteme. Sie integrieren Ihr Gleichgewichtssystem, Ihr propriozeptives System und Ihr visuelles System. Die kontralateralen Bewegungen können die „Hand-Auge“-Koordination verbessern.

Mit VersaClimber klettern Sie vertikal, was den Körper dazu zwingt, die größeren Anti-Schwerkraft-Muskeln zu verwenden - der Benutzer drückt und zieht und verwendet die Kernstabilisatoren, um um sich selbst aufrecht zu halten, und natürlich alles, ohne sich zu überlasten. Wenn Sie Ihren Körper beim Klettern als „X“ sehen, übertragen Sie Kräfte von rechts nach links und von oben nach unten in Ihrem Körper. Eine leichte Rotation des Oberkörpers erzeugt Kraft und hilft, die Rotationsstabilisatoren zu stärken. Den Kern des Körpers stark zu halten, ist unerlässlich für jeden Sport und hilft eine gute Körperhaltung zu bewahren.

Was ist VO2max?

VO2 max bezieht sich auf die maximale Menge an Sauerstoff, die Sie während des Trainings verwenden können. Es wird häufig verwendet, um die aerobe oder kardiovaskuläre Kapazität von Sportlern vor und nach einem Trainingszyklus zu testen. VO2 max wird in Millilitern Sauerstoff gemessen, die in einer Minute pro Kilogramm Körpergewicht verbraucht werden (ml/kg/Min)

Finden Sie heraus, wie VersaClimber funktioniert:


Download